Turia

Turia

er Verlag Turia + Kant wird im Rahmen der Kunstförderung vom österreichischen Bundeskanzleramt unterstützt. Projektbezogene Förderungen werden im Impressum der jeweiligen Publikation ausgewiesen. VERTRETER, VERLAGSAUSLIEFERUNGEN:
mediashop

mediashop

Der Promedia Verlag wurde im Jahr 1982 vom Buchhändler Erich Ertl gegründet. Mit Erich Fried, Karl Wiesinger und Harald Irnberger waren rasch Autoren gefunden, deren Bücher vom Start weg respektable Auflagenhöhen erreichten. 30 Jahre später hält Promedia bei 350 lieferbaren Titeln; neben dem allgemeinen kulturhistorischen und politisch-philosophischen Programm erscheinen Titel in den Editionen „Frauenfahrten“, „Brennpunkt
Braumueller

Braumueller

Braumüller ist eines der ältesten privaten Verlagshäuser im deutschsprachigen Raum und veröffentlicht Sachbücher und Literatur. Unsere Sachbücher widmen sich den Themen Kultur, Politik, Genuss und Gesellschaft. Im Literaturprogramm publizieren wir Texte von deutschsprachigen und internationalen Autorinnen und Autoren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Übersetzungen aus dem Tschechischen. In beiden Bereichen legen wir größten Wert auf
Pustet verlag

Pustet verlag

Der Verlag Geschichte des Verlags Anton Pustet Über 420 Jahre Verlagsgeschichte in Salzburg Obwohl Name und Standort in diesem Zeitraum häufig wechselten, lässt sich eine ununterbrochene Tradition bis auf Konrad Kürner zurückverfolgen, der 1592 das erste Buch in Salzburg druckte. Die Kürnersche Offizin befand sich in einem Haus am heutigen Kajetanerplatz, später in der Gstättengasse,
lenos

lenos

Über uns Der Lenos Verlag wurde 1970 gegründet und zählt zu den renommierten Verlagshäusern der Schweiz. Sein umfangreiches Programm wird geprägt von drei Schwerpunkten: von Schweizer Literatur, arabischer Literatur und aktuellen Sachbüchern. Seit seinen Anfängen publiziert der Lenos Verlag Belletristik aus der Schweiz. Heinrich Wiesner (Schauplätze), Dante Andrea Franzetti (Zurück nach Rom), Andrea Gerster (Verlangen
Dörlemann Verlag AG

Dörlemann Verlag AG

Orell Füssli

Orell Füssli Verlag

Orell Füssli is a Swiss printing and bookselling company, established by Christoph Froschauer in the 16th century. At the end of the 18th century it was notable for its bookshop in Zürich. It specialized in disseminating literature of the French Enlightenment by means of written orders through the publishing house Société typographique de Neuchâtel (STN),
Osburg verlag

Osburg verlag

Über den Osburg Verlag Menschen und ihre Geschichte Unter dem Motto „Menschen und ihre Geschichte“ sind wir im Frühjahr 2008 zum ersten Mal mit einem Programm an die Leser herangetreten und an diesem Motto hat sich bis heute nichts geändert. Alles begann mit dem Erfolgstitel »Der Orientalist« von Tom Reiss und auch heute noch ist
ESS MATHIAS VERLAGE

ESS MATHIAS VERLAGE

ist ein Teilbereich der Corporate Identity (CI). Sie beinhaltet das gesamte visuelle Erscheinungsbild eines Unternehmens oder einer Organisation. Dazu gehören sowohl die Gestaltung der Kommunikationsmittel (z.B. Firmenzeichen/Logo, Geschäftspapiere, Werbemittel, Prospekte) als auch das Produktdesign. Hierbei hat der einheitliche Auftritt, die Gestaltung aller Elemente des Corporate Design, oberste Priorität, um bei jedem Kontakt einen Wiedererkennungseffekt zu
Piper fantasy

Piper fantasy

Die Piper Verlag GmbH legt auf der von ihm betriebenen Plattform www.piper-fantasy.de besonderen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Jeder Nutzer kann selbst entscheiden, ob und wie viele personenbezogene Angaben er über sich machen möchte. Bei einigen Vorgängen, insbesondere der Registrierung und Buchbestellung, lässt sich eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung bestimmter Daten (Name, Anschrift, gültige
Ottoschmidt

Ottoschmidt

Über den Verlag Wir sind ein führendes Medienunternehmen im Markt für Steuer-, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht. Unsere anspruchsvolle Klientel bedienen wir mit einem innovativen Programmangebot an Loseblattwerken, Büchern, Zeitschriften, Seminaren, elektronischen Medien und Online-Diensten. Am 15. Oktober 1905 gründet Dr. Otto Schmidt die Interessengemeinschaft “Centrale für Gesellschaften mit beschränkter Haftung Dr. Otto Schmidt” als Einzelunternehmen in

VAK VERLAG

Der Verlag VAK entstand aus der Zusammenarbeit von Alfred Schatz, Matthias Lesch, Susanne Degendorfer und Helga Petres, die gemeinsam die ursprüngliche GmbH Institut und Verlag für Angewandte Kinesiologie gründeten. Heute sind Alfred Schatz und Helga Petres die Gesellschafter der VAK Verlags GmbH. Geleitet wird der Verlag von Alfred Schatz. Unsere Geschäftsführerin Beate Walter ist am

Eyfalia

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.
tao.de

tao.de

Über tao.de tao.de ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Körper/Geist/Seele bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. Entstanden ist die Idee dieses Selfpublishing-Portals durch viele Gespräche mit AutorInnen, deren Manuskript von Verlagen abgelehnt wurden. Aus diesen Aussagen haben wir ein Modell zur
SCM Hänssler

SCM Hänssler

Die Grundlage unserer Arbeit ist der christliche Glaube und seine Grundwerte. Mit diesen Inhalten wollen wir gute Inspirationen für das alltägliche Leben geben und mithelfen, dass der Glaube in unsere Gesellschaft ausstrahlt, tätig und wirksam wird. Dafür haben wir eine breite Palette an multimedialen Formaten zur Verfügung: ganz klassisch: unsere Bücher rhythmisch und kraftvoll: die
Pal verlag

Pal verlag

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dr. Rolf Merkle Registergericht: Amtsgericht Mannheim, Registernummer: HRB 3774 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 143840016 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 MDStV: Dr. Rolf Merkle Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Nebel Verlag

Nebel Verlag

Zahlung und Versand Es gelten folgende Bedingungen: Versandbedingungen Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer) Lieferungen innerhalb Deutschlands: Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 4,99 € pro Bestellung. Lieferungen in Europa*: Wir berechnen die Versandkosten in Europa* pauschal mit 14,99 € pro Bestellung. * Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg,
dgvt-Verlag

dgvt-Verlag

Wir über uns Der gemeinnützige Verein DGVT e. V. mit der DGVT-Fort- und Weiterbildung und dem DGVT-Verlag bildet gemeinsam mit der DGVT-AusbildungsAkademie gGmbH den DGVT-Verbund. Für die berufsbezogenen Belange der Mitglieder wurde im März 2012 zusätzlich der DGVT-Berufsverband Psychosoziale Berufe e. V. gegründet. Info-Flyer zum Download Die DGVT e. V. ist … … ein psychosozialer,
Amadeus Verlag

Amadeus Verlag

Versand und Zahlung Versandkosten Für Bücher, DVDs und CDs übernehmen wir innerhalb Deutschlands die Versandkosten für Sie. Bitte beachten Sie, dass die Preise und Versandkosten für Österreich und für die Schweiz abweichend sein können. Für weitere Informationen können Sie sich direkt an die unten genannten Auslieferer wenden. Die anfallenden Versandkosten für alle anderen Länder außerhalb
randomhouse Der Hörverlag

Der Hörverlag DHV

Die Verlagsgruppe Random House geht zurück auf den traditionsreichen C. Bertelsmann Verlag, der 1835 in Gütersloh gegründet wurde. Aktuell umfasst die Verlagsgruppe Random House 45 Buchverlage, die Belletristik, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Theologie, Ratgeber, Hörbücher und E-Books verlegen. Zu den Verlagen gehören unter anderem Goldmann, Heyne, Blessing, Blanvalet, Knaus, Luchterhand, Siedler, btb, Manesse, DVA, das
Diaphanes

Diaphanes

DIAPHANES ist ein seit 2001 aktiver Verlag mit Sitz in Zürich und einem Projektraum in Berlin. Editorische Sorgfalt und anspruchsvolle Gestaltung sind die Hauptkoordinaten einer an dauerhafter Relevanz orientierten mehrsprachigen Buchproduktion in der Verschränkung von Diskurs und Literatur, Kunst und Geisteswissenschaften. Dem Neuen gegenüber so aufgeschlossen wie dem Vergessenen will DIAPHANES einen lebendigen Publikationsort auch
lit Verlag

lit-verlag

Willkommen beim LIT Verlag, einem der führenden deutschsprachigen Wissenschaftsverlage mit interdisziplinärer, internationaler Ausrichtung. Bisher sind fast 15.000 Titel erschienen, davon fast 1900 englischsprachige Titel. Jährlich erscheinen an die 1.000 Titel inkl. 150 Neuauflagen. Der LIT Verlag wurde 1980 von Dr. Wilhelm Hopf gegründet. Der Verlag gehört zu den wenigen noch bestehenden Inhaber geführten Wissenschaftsverlagen. Daran
Sternberg Press

Sternberg Press

Sternberg Press grew out of the small publishing house known as Lukas & Sternberg, founded in 1999 by Caroline Schneider. With a focus on art criticism, theory, fiction, and artists’ books, the Berlin-New York based publishing endeavor was set in motion with a pocket book series—edited in part with Nicolaus Schafhausen. Dedicated to an expanded
Degruyter Verlag

Degruyter Verlag

Our Architecture, Landscape Architecture, and Design books distinguish themselves from the competition through their unique clarity, simple beauty, and versatile usability, in addition to the many benefits found within each book’s expert-level content. Discover some of our new and extraordinary books, and learn why the Birkhäuser name stands for professionalism – our books don’t just
Autorenhaus Verlag

Autorenhaus Verlag

Die Verlagsbranche ist immer in Bewegung, so auch Markus Hänsel-Hohenhausen: Manche seiner Zuschussverlage, von denen Fouque womöglich der bei Gericht bekannteste ist, haben sich unter dem Dach der Frankfurter Verlagsgruppe Holding AG August von Goethe (‘Frankfurt a. M., München, London, New York’) versammelt, aus deren Vorstand sich der Großverleger am 31. Oktober 2003 sicher nicht
Aperture Foundation

Aperture Foundation

  Aperture, a not-for-profit foundation, connects the photo community and its audiences with the most inspiring work, the sharpest ideas, and with each other—in print, in person, and online. Click here to see an interactive timeline which details the history of Aperture. Created in 1952 by photographers and writers as “common ground for the advancement
horizon press

horizon press

Strictly Literary

Strictly Literary

  About Us Are you a word artist who paints with language? We’re looking for simple, elegant word artists who paint significant, global images that touch ordinary people’s hearts. We specialise in: True-life non-fiction, Young adult fiction Fantasy Thriller-crime and others. Tell us what you have created …
Bajazzo Verlag

Bajazzo Verlag (Atlantis/orell füssli)

Der Bajazzo Verlag wurde 1998 von Ingrid Rösli und Thomas Minssen in der Schweiz gegründet. Zu den Autoren und Illustratoren zählen u.a. Jon Fosse und Aljoscha Blau, die 2007 für »Schwester« den Deutschen Jugendliteraturpreis erhielten, sowie Christian Duda, Julia Friese, Doris Lecher und Manuela Olten. Zum überaus erfolgreichen Longseller und Kinderlieblingsbuch hat sich Martin Baltscheits
Springer-Verlag

Springer-Verlag

Our business is publishing. With more than 2,900 journals and 200,000 books, Springer offers many opportunities for authors, customers and partners. We are very pleased to be able to offer our authors, readers and the wider research community a sharing solution that we think is easier, more dynamic, interactive and of greater value to them
Rotbuch Verlag

Rotbuch Verlag

Der Rotbuch Verlag steht für anspruchsvolle Literatur und politische Debatten, für populäre Unterhaltung und kritische Sachbücher, für fesselnde Krimis und überraschende Debüts, für ungewöhnliche Biographien und herausragendes Theater – und für die Leidenschaft beim Büchermachen seit 40 Jahren. Berlin, 1973: Der Rotbuch Verlag entsteht als Abspaltung von Mitarbeitern des Verlags Klaus Wagenbach. Zu den Gründern
Diaphanes

Diaphanes

DIAPHANES ist ein seit 2001 aktiver Verlag mit Sitz in Zürich und einem Projektraum in Berlin. Editorische Sorgfalt und anspruchsvolle Gestaltung sind die Hauptkoordinaten einer an dauerhafter Relevanz orientierten mehrsprachigen Buchproduktion in der Verschränkung von Diskurs und Literatur, Kunst und Geisteswissenschaften. Dem Neuen gegenüber so aufgeschlossen wie dem Vergessenen will DIAPHANES einen lebendigen Publikationsort auch
Matthes & Seitz Berlin Verlagsgesellschaft mbH

Matthes & Seitz Berlin Verlagsgesellschaft mbH

Der Verlag Matthes & Seitz Berlin wurde 2004 in Berlin gegründet. Er setzt die verlegerische Tradition fort, die 1977 mit der Gründung des Verlags Matthes & Seitz in München durch Axel Matthes und Claus Seitz begann. Verleger ist seit 2004 Andreas Rötzer, derzeit erscheinen jährlich ca. 60 Neuerscheinungen aus den Bereichen Literatur und Sachbuch. Wichtige
Berenberg Verlag

Berenberg Verlag

One reason why one mutates from the lecturer to the publisher is the fact that one would like to impress the books, which one has discovered, one’s own stamp. One of the most successful books of the newly founded publisher, “Friend and Enemy” by John Maynard Keynes, was in this regard the “Ur-Buch”. At the
Klett – Cotta

Klett – Cotta

In the publishing house Klett-Cotta, a book and magazine program with a wide thematic spectrum appears: from literature and fantasy, general non-fiction, history, politics and philosophy to psychotherapy, psychoanalysis, psychology and education. The two names Klett and Cotta, combined with the phantasy-bird griffin, stand for two traditions, which were brought together at the reestablishment of
Dumont Buchverlag

Dumont Buchverlag

Founded in 1956, DuMont was the publisher of an art publishing house in the early years. Since the 1970s, Reiseliteratur and travel guides have been a key area for three decades. In 1998 DuMont presented his first literary program. Today, the DuMont publishing house links the program areas of literature, non-fiction and illustrated non-fiction. The
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG

Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG

1945 – 47 Die Vorgeschichte des Verlages Kiepenheuer & Witsch beginnt in Jena. Der gelernte Bibliothekar Dr. Joseph Caspar Witsch leitet dort seit 1936 die Thüringische Landesstelle für das volkstümliche Büchereiwesen. Nach dem Krieg wird er in dieser Funktion von den sowjetischen Besatzungsbehörden bestätigt und als Landesstellenleiter unter anderem mit vorbereitenden Aufgaben zur Lizenzierung von
Verlag J.H.W. Dietz Nachf.

Verlag J.H.W. Dietz Nachf.

Since 1881 – Publisher JHW Dietz Nachf. Since 1881 the publishing house JHW Dietz Nachf. Accompanies the German history. With his writers and books he has always shaped the social discourse: a history of publishing as a mirror of the political development of Germany from the Socialist Law in the Kaiserreich to the reunion of
Edition Assemblage

Edition Assemblage

edition assemblage is an undogmatic left political and publishing network of different people, projects and media. What connects us is our aim to create new places to work on collective projects in new constellations. The Assemblage is not only the publishing edition assemblage but also an open network consisting of projects, groups and people, mostly
edition 8 Verlagsgenossenschaft

edition 8 Verlagsgenossenschaft

Der Verlag bleibt in seiner programmatischen Ausrichtung bewusst offen, um auch auf Anregungen und Projekte von aussen eingehen zu können. Dennoch haben wir uns im VerlegerInnen-Kollektiv natürlich Gedanken gemacht über die Art der Bücher, die wir herausgeben wollen. Mit der Zeit kristallisierten sich auch gewisse Vorlieben heraus, die uns allen gemeinsam sind. Belletristische Texte werden
Verlag C.H.Beck oHG

Verlag C.H.Beck oHG

beck-online ist aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Juristen, Steuerberater und viele weitere Berufsgruppen profitieren bei ihren Recherchen von nunmehr 15 Jahren kontinuierlicher Weiterentwicklung und dem entsprechend hohen Qualitätsstandard dieser Datenbank. Hinter beck-online steckt vor allem die über 250-jährige Verlagstradition des Hauses C.H.BECK, aber auch das geballte Wissen von mittlerweile rund 50 Fachverlagen und Kooperationspartnern.