Die Philosophie der Aufklärung

Book Title Die Philosophie der Aufklärung
Author Name Ernst Cassirer
Publishing house  Meiner
Country – city Germany
Date of issue 2007
Number of pages 204

Buy the book Translation rights

Description Books

This post is also available in: ar العربية (Arabic)


Ernst Cassirers 1932 erschienene Darstellung der ‘Philosophie der Aufklärung’ zählt zu den herausragenden Standardwerken zur Bestimmung der Leitgedanken der Epoche. ‘Die eigentliche ›Philosophie‹ der Aufklärung ist und bleibt’, so Cassirer, ‘etwas anderes als der Inbegriff dessen, was ihre führenden Denker […] gedacht und gelehrt haben’. Entsprechend sah er das auszeichnende Merkmal seiner historischen Rekonstruktion der Epoche darin, ‘daß sie nicht die Geschichte der einzelnen Denker und ihrer Lehren, sondern eine reine Geschichte der Ideen der Aufklärungszeit zu geben suchte, und daß sie diese Ideen selbst nicht nur in ihrer abstrakt-theoretischen Fassung darlegen, sondern in ihrer unmittelbaren Wirksamkeit aufzeigen und sichtbar machen wollte’.

Ernst Cassirers “Philosophie der Aufklärung” steht in dem Ruf eines Klassikers. Wer auch nur zehn Seiten aus der Arbeit gelesen hat, wird diese Einschätzung nachvollziehen können. Das Buch ist konsequent als Problemgeschichte geschrieben, worin es Windelbands “Lehrbuch der Geschichte der Philosophie” ähnelt. Den Leser erwarten also nicht chronologisch angeordnete Biographien und Werkbeschreibungen, sondern eine systematische Darstellung der wichtigsten Themenfelder aufklärerischen Denkens.


This post is also available in: ar العربية (Arabic)

Comments

There are no reviews yet.

Be the first to review “Die Philosophie der Aufklärung”

Your email address will not be published.

TOP